Auf einen Blick

Suche

Vierländer Reformationsfest - 500 Jahre Veröffentlichung der 95 Thesen

Wie die Zeit vergeht: vor 500 Jahren erblickten die 95 Thesen von Martin Luther das Licht der Öffentlichkeit. Sie haben die Welt verändert. Auch die Vierlande. Ursprünglich wollten die Menschen hier ja nichts mit der Reformation zu tun haben, das von Luther geprägte Hochdeutsch passte ihnen nicht so. Doch sie haben sich dran gewöhnt und heute feiern die Vierländer das sogar zusammen.

Zunächst kamen viele ehren- und hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Neuengamme, Kirchwerder, Curslack und Altengamme zusammen, um gemeinsam alles für ein schönes Fest in unserem Kirchgarten aufzubauen.

Ünrigens schienen die Menschen schon vor Jahrhunderten gern im Kirchgarten zu grillen, wie eine Inschrift beweist (oder was könnte die noch sagen? Dann bitte melden.).

Zum Gottesdienst und dem Fest kamen rund 300 Besucherinnen und Besucher. Einen schönen, vor allem herbstlich trockenen Ausklang fand alles bei einer guten Lutherwurst, Bugenhagenschnitzel, warmen Getränken und Worten. Vielen Dank an alle, die mitgemacht haben.