Auf einen Blick

Suche

Urlaubszeit – endlich Zeit für......

Copyright Thorsten Neumann

Der Urlaub steht bevor und schon Wochen, wenn nicht sogar Monate vorher beginnen die Planungen, was man alles machen möchte.

Endlich mal Zeit für neue Länder, neue Menschen. Endlich Zeit für Bücher, Konzerte, Kunst und Museen. Endlich Zeit für den Garten, Zeit zum Aufräumen, Zeit zum Renovieren. Manches ist liegengeblieben und ich möchte die freie Zeit nutzen, um endlich wieder klar Schiff zu machen.

Die Urlaubszeit ist schon eine ganz besondere Zeit und wir möchten sie gut wie möglich nutzen für uns.

Gerade in der Urlaubszeit sind Kirchen ein beliebtes Ziel. Wie oft höre ich in Gesprächen: Also ich bin ja nicht so ein Kirchgänger, aber im Urlaub, da schauen wir uns jede Kirche an.

Endlich ist dafür dann Zeit. Im Alltag steht uns so viel im Weg, da ist so viel auf dem Zettel.

Im Urlaub genießen wir die Stille in der Kirche, ein Konzert oder einen Gottesdienst. Wir haben Zeit über die Architektur zu staunen und die Besonderheit jeder einzelnen Kirche zu bewundern.

Der Besuch der Kirche tut mir gut. Sie schenkt mit Zeit zum Kraft tanken, wenn ich schon viele Straßen gegangen bin und vieles gesehen habe. Sie schenkt mir Ruhe im Lärm und in der Hektik der Stadt, im Trubel der Touristen. Sie schenkt mir Zeit für Gott, ein Gebet, ein zur Ruhe kommen ganz anderer Art.

Endlich ist auch dafür Zeit. Die Urlaubszeit ist Erholungszeit. Auch unsere Seele braucht solche Erholung, Zeit um Kraft zu tanken.

Urlaub haben wir nur ein paar Wochen im Jahr, dazwischen liegen oft lange, anstrengende Arbeitszeiten. Gott sei Dank gibt es den Sonntag. Der kleine Urlaub im Alltag. Unsere Kirche ist offen. Wir feiern um 10 Uhr Gottesdienst. Kommen Sie doch mal vorbei - auf einen Kurzurlaub.

Ich wünsche allen eine schöne erholsame Ferien- und Urlaubszeit.

Ihre Pastorin Doris Spinger