SCHLIESSEN

Auf einen Blick

Suche

Gott spricht: Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst. Offenbarung 21, 6

Leitungswasser, Mineralwasser, Heilwasser, Quellwasser und Tafelwasser. Es gibt so viele verschiedene Sorten Wasser. Es gibt sie mit Kohlensäure, ohne oder nur mit wenig. Die Auswahl im Getränkemarkt ist groß. Zuhause brauche ich nur den Hahn aufzudrehen und schon kann ich trinken. Ich freue mich nach anstrengender Arbeit oder an einem heißen Tag über erfrischendes Wasser.
Wir brauchen Wasser zum Leben. Ohne Wasser können wir nur wenige Tage überleben. Eine Faustregel spricht von drei Tagen. Ohne Speisen halten wir länger durch, wie viele durch die Fastenzeiten und auch den Frühjahrdiäten wissen.
Aber auch unsere Seele kann durstig sein. Nach Leben. Nach Glück, Zufriedenheit, Gesundheit, Anerkennung und Liebe.
Diesen Durst versuchen manche zu stillen mit einem tolles Auto, einem schönen Haus, einem gut gefüllten Sparbuch oder einer glänzenden Karriere. Das hält zumeist nur für kurze Zeit vor. Dann brauche ich mehr oder etwas anderes.
Ein Leben mit Gott füllt vielleicht nicht das Sparbuch, aber es schenkt mir neue Perspektiven. Und das stillt meinen Durst nach Leben. Das alles erhalte ich umsonst. Gratis, geschenkt.
„Umsonst“ verstehen wir oft negativ. Was nichts kostet, das taugt auch nichts. Hier ist mit umsonst „gratis“ gemeint, geschenkt. Es ist alles schon bezahlt. Wir müssen nichts dafür tun. Gott ist die Quelle des Lebens. Aus der können wir leben – all inclusive – ohne Aufpreis.

Ihre Pastorin Doris Spinger

27.5.2018 Bonhoefferoratorium in der KZ Gedenkstätte Neuengamme

3.6.2018 Familiengottesdienst mit dem Kindermusical Daniel

Kirchengemeinde in der Tasche!

Sie wollen nie wieder einen der vielen Termine in der Kirchengemeinde Neuengamme verpassen? Dann ist unser Kalender für Sie genau richtig. Sie können mit unserem aktuellen Kalender zum Download die Aktivitäten der Kirchengemeinde auf Ihr Handy, Tablet oder PC integrieren und wissen immer, was läuft. Mehr Infos hier!

Adresse mit Routenplaner

Losung des Tages

Donnerstag, 26. April 2018

Josef blieb im Gefängnis, aber der HERR war mit ihm.

mehr